International CQM Academy
  Kontakt    Impressum   
   
   
 
  Teilnehmerstimmen
 
     
Claudia Guenther"Dieses Wissen sollte in der Grundschule unterrichtet werden."

Claudia Maria Guenther, Hamburg
Unternehmensberaterin (MBA)
CQM MasterCoach


Durch Remote Viewing habe ich endlich verstanden, wie mein Gehirn funktioniert. Dieses einfache Wissen sollte gleich in der Grundschule unterrichtet werden. Hätte ich als Kind dieses Wissen schon gehabt, dann wären mir viele zwischenmenschliche Situationen im Leben nicht passiert bzw. sie wären anders abgelaufen.

Darüber hinaus hat sich meine Wahrnehmung dahingehend verändert, dass ich viel mehr mitbekomme, was um mich herum passiert. Im Alltag erlebe ich immer mehr Situationen, in denen ich die gedachte Antwort der Person, der ich eine Frage gestellt habe, schon im Kopf habe, entweder in Worten oder als Bild, bevor die Person mir verbal antwortet. Hoch spannend ist es, wenn ich mitbekomme, was die Person "denkt", aber dann "sagt", da können durchaus Welten dazwischen liegen!
Diese Wahrnehmung ist für mich im Beruf als Unternehmensberaterin und CQM MasterCoach sehr wichtig, insbesondere dann, wenn Sachverhalte anders gedacht als ausgesprochen werden. Hier sanft einzuwirken, so dass kongruentes Denken und Handeln geschehen kann, ist elementar für stabile Geschäftsprozesse, da diese von Menschen gelebt werden.

Und das war erst CRV, freue mich schon sehr auf die nächste, intensivere Stufe ERV!

Regina Herhoff"Ich kann mit allen Zellen wahrnehmen."

Regina Herhoff, Eberbach
Coaching und Energiearbeit
Gesundheitspraktikerin (BfG/DGAM)

Im Seminar Coordinate Remote Viewing (CRV) konnte ich verinnerlichen, dass ich nicht nur mit meinen Sinnen, sondern mit all meinen Zellen, mit meinem ganzen Körper wahrnehmen kann. Mir wurde bewusst, dass ich meiner Intuition und meiner Wahrnehmung absolut vertrauen kann und dass ich mich selbst sehr gut kenne.

Durch den Prozess bzw. das Protokoll des CRV kommen die Gedanken zur Ruhe, so dass ein neutraler Kanal der Wahrnehmung entsteht.

Seit CRV schaue ich genauer hin und nehme mehr wahr, sei es von einem Raum, einer Landschaft oder in einem Coachinggespräch mit einem Klienten. Ich empfehle, mit viel Offenheit, Neugier und Freude an einem CRV Seminar teilzunehmen.

Birgit Ullrich-Rheinisch"Das spannendste und aufregendste Seminar, das ich je besucht habe."

Birgit Ulrich-Reinisch
Heilpraktikerin

Alle meine Erwartungen wurden übertroffen. Ich habe gelernt, unabhängig von Raum und Zeit allein mit meinem Bewusstsein zu reisen, Eindrücke wahrzunehmen und mit einem Hochgefühl anschließend festzustellen, dass ich tatsächlich an dem vorgegebenen codierten Ziel war. Es ist jedes Mal wie ein emotionales Feuerwerk, wenn ich nach einer Sitzung meine Erfahrungen mit dem Ziel vergleiche! Und das Beste ist: es funktioniert auch zuhause, wenn ich RV allein mache – ganz unabhängig von der Gruppenenergie eines Seminares!

Es ist ein unglaublich erhebendes Gefühl, sich in Sekundenschnelle mit seinem Bewusstsein und allen seinen Sinnen jenseits von Raum und Zeit begeben zu können.

Wir sind tatsächlich viel mehr als nur Materie und Körper. Ich habe einen intensiven Kontakt zu meinem Unterbewusstsein gefunden und verstehe nun immer besser die kleinen, aber feinen Botschaften, die es für mich persönlich hat, um mehr Leichtigkeit in mein tägliches Leben zu bringen. Ich bin dadurch noch empathischer und intuitiver geworden, was mir sowohl privat als auch in meinem Beruf als Heilpraktikerin zugute kommt. Meine persönliche Beurteilung: sehr empfehlenswert!

Margrith Spitzer"Remote Viewing – eine Bereicherung für jeden."

Margrith Spitzer

Es ist eine besondere Erfahrung, wenn man den Verstand ausschaltet und trotzdem sich bewusst auf eine Reise zu einem Ort oder einer Person begibt. Bei dieser Reise Raum und Zeit überwindet, um an einen Ort zu kommen, den man nur mit dem Körper spürt und fühlt. Man spürt den Wind und die Wärme, riecht oder es läuft einem das Wasser im Mund zusammen.

Es ist ein Übungsprozess in den Wach-Schlaf-Zustand zu gelangen und nur den eigenen Wahrnehmungen des Körpers zu vertrauen. Doch mit CQM geht auch dieses wie alles andere viel besser und schneller.

Das Ergebnis ist, dass ich die Welt draußen ganz anders wahrnehme, ich sehe und fühle viel mehr und besser. Auch Personen, mit denen ich täglich zu tun habe, nehme ich ganz anders wahr. Mein Berufliches Umfeld hat sich zu meinen Vorteil geändert. Durch meine Wahrnehmungen verhalte auch ich mich anders.

Jedem, der CQM praktiziert, kann ich Remote Viewing empfehlen! Es ist eine riesige Bereicherung.

 
 
     
 
Copyright HyperVoyager GmbH & Co. KG. Alle Rechte vorbehalten.